Skydream
Geeh weg,
das Forum wurde von bösen Geistern besetzt und du hast hier keinen Zutritt~
Außer du hörst auf den Namen Tüpfel, Milchi oder Maxi~
Dann komm ruhig rein =3


Skydream
 
StartseiteStartseite  Portal2Portal2  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  LoginLogin  AnmeldenAnmelden  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 17 Benutzern am 04.12.12 22:18
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Die aktivsten Beitragsschreiber
Schneeflamme
 
Blauschnee
 
Admin
 
Statistik
Wir haben 3 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Blauschnee.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 685 Beiträge geschrieben zu 39 Themen
September 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
KalenderKalender

Austausch | 
 

 Altes, vergangenes Dorf

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 10 ... 15, 16, 17
AutorNachricht
Schneeflamme
2.Anführerin
2.Anführerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1491
Anmeldedatum : 27.03.10
Alter : 19
Ort : Im Land der Einhörner :3

BeitragThema: Re: Altes, vergangenes Dorf   06.01.14 16:08

Yasashi stimmte ihr lächelnd zu und war froh, als sie endlich im Heim angekommen waren und Tenshi bereits alle zum Essen rief. Im Speisesaal setzte er sich dann wieder an den Platz, auf dem er beim Frühstück ebenfalls gesessen hat.

Also, gehen wir zurück und hören uns an was Atsuku und die anderen alles so rausgekriegt haben? fragte Toketsu Meinu nun grinsend.

Hayato stand träge wieder von seinem Bett auf und schlurfte in Richtung Speisesaal, wo er sich dann auf seinen Platz setzte.

Yami saß schon im Speisesaal und als Yume reinkam, sah sie, dass diese kurz zögerte und sich dann einen Platz entfernt von ihr hinsetzte.

Kasumi atmete erleichtert aus, als sie sah, dass Meinu, Toketsu und Atsuku noch nicht da waren und setzte sich dann hin.

Atsuku's eine Hand ruhte auf Itazura's Kopf, während die andere auf ihre Rücken lag. Du soltest nicht wegen so einem Idioten weinen. Der hat dich nicht verdient, glaub mir, flüsterte er und achtete dabei darauf, dass er mitfühlend klang.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blauschnee
Heilerin
Heilerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1238
Anmeldedatum : 19.04.10
Alter : 21
Ort : Hier ;D

BeitragThema: Re: Altes, vergangenes Dorf   14.01.14 1:02

Noruki setzte sich dann direkt neben ihn und wartete ruhig. Sie fragte sich, ob die Aufsehen wohl wussten, dass zwei nicht bei der Arbeit waren.

Oh ja liebend gern lachte Meinu auf und ging dann auch schon in Richtung Heim zurück. Sie hoffte, das irgendwas brauchbares dabei rauskäme.

Kotoru saß schon schweigend auf seinem Platz und schaute über die teils noch leeren Stühle. Dabei ließ er kein Wort über seine Lippen kommen.

Itazura weinte trotzdem noch weiter, auch wenn sie versuchte sich in den Griff zu kriegen. Es ärgerte sie, dass sie wegen dem Volltrottel so am Ende war und er damit locker klarzukommen schien, als wäre nichts.

Kasai stand im Eingang der Speisehalle und lehnte da an der Wand. Er fixierte Kotoru kurz und verschwand dann im nächsten Augenblick, um vor dem Essen nochmal bei Raidon vorbeizuschauen.

__________________________________________________
How many times can we win and lose?
How many times can we break the rules between us?
Only teardrops...
How many times do we have to fight?
How many times till we  get it right between us?
Only teardrops...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://pokemon-player.forumieren.net/
Schneeflamme
2.Anführerin
2.Anführerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1491
Anmeldedatum : 27.03.10
Alter : 19
Ort : Im Land der Einhörner :3

BeitragThema: Re: Altes, vergangenes Dorf   14.01.14 23:59

Yasashi beobachtete unauffällig die anderen aus dem Augenwinkel. Nachdem was Mosone erzählt hat, wollte er jetzt unbedingt irgendwas herausfinden. Vielleicht musste er die anderen ja nur lange genug beobachten.

Tenshi betrachtete einmal kurz den Tisch, um herauszufinden wer fehlte und wer nicht und verteilte dann die Teller.

Hayato stocherte heute ausnahmsweise ein wenig in seinem Essen herum. Warum er keinen Appetit hatte, wusste er auch nicht, aber er hatte das ungute Gefühl, dass sich das jeden Moment ändern könnte und er wollte auf jeden Fall vermeiden, dass ihm sowas ähnliches wie Kesu passierte.

Toketsu brauchte erstmal ne Weile, um zu verstehen, dass alle beim Essen waren. Den Weg hatte er sich noch vom Frühstück gemerkt, also zog er Meinu mit und platzte dann einfach in den Speisesaal rein, wo die anderen bereits angefangen haben zu essen. Er setzte sich auf seinen Platz und sah Tenshi dann auffordernd an. Das Frühstück war schließlich nicht sonderlich schmackhaft ausgefallen und er hatte großen Hunger.

Raidon bemerkte Kasai schon aus weiter Entfernung und winkte ihm zu.

Atsuku blieb noch eine Weile geduldig, hatte dann aber keine Lust mehr Itazura zu trösten und löste sich dann aus der Umarmung, nur um sie dann wieder zu küssen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blauschnee
Heilerin
Heilerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1238
Anmeldedatum : 19.04.10
Alter : 21
Ort : Hier ;D

BeitragThema: Re: Altes, vergangenes Dorf   20.02.14 22:58

Noruki begann dann schweigend zu essen. Das Essen war immer noch ziemlich gewöhnungsbedürftig, aber es gab Schlimmeres.

Kotoru aß auch direkt ruhig, nicht dafür interessierend ob nun wer fehlte oder nich. Es war ja nicht sein Problem, wenn jemand anderes dann noch hungrig war.

Takoizu schaute ab und zu wieder zu Hayato rüber und beobachtete ihn weiter, wie sie es schon den ganzen Tag lang gemacht hatte.

Meinu saß auch direkt auf ihrem Platz und grinste leicht vor Vorfreude. Dann aß sie aber erst einmal ihr Essen.

Itazura zuckte kurz zusammen, aber anstatt sich zu wehren und ihn wegzustoßen, ließ sie es dann doch einfach zu und gab sich ihm hin.

Kasai kam direkt auf ihn zugelaufen und nickte ihm zu. Die neuen Arbeiter wirst du ja schon mitbekommen haben?

__________________________________________________
How many times can we win and lose?
How many times can we break the rules between us?
Only teardrops...
How many times do we have to fight?
How many times till we  get it right between us?
Only teardrops...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://pokemon-player.forumieren.net/
Schneeflamme
2.Anführerin
2.Anführerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1491
Anmeldedatum : 27.03.10
Alter : 19
Ort : Im Land der Einhörner :3

BeitragThema: Re: Altes, vergangenes Dorf   06.05.14 11:09

Nachdem Tenshi endlich alle Teller ausgeteilt hat, setzte er sich ebenfalls dazu und begann zu essen.

Yasashi versuchte sich zu beherrschen und nicht im Essen rumzustochern. Essen die hier eigentlich immer das gleiche? Naja, das hier war nur ein Heim, es machte Sinn, dass es hier keine sonderlich große Auswahl gab.

Hayato funkelte Takoizu an, immer wenn er sie dabei erwischte, dass sie ihn beobachtete. Sie sollte wirklich an ihren Fähigkeiten unbemerkt zu bleiben arbeiten.

Toketsu schaufelte sich das Essen vor ihm rein und beobachtete die anderen. Immer so gesprächig? grinste er in die Runde.

Yami sah von ihrem Teller hoch und starrte dann Toketsu an. Was willst du hören? Wie spannend der Weg von der Miene zum Heim ist? Wie interessant die verdamnten Steine hier aussehen? murrte.

Toketsu hatte keine Antwort erwartet, aber grinste Yami nun an. Was weiß ich, dann erzähl halt was über deine Gefühle, wie Freunde das halt machen. Nachdem er keine Antwort von ihr bekam, seufzte er theatralisch. Na gut, dann fang ich eben an. Dank der guten Laune, die ihr hier verbreitet, fühl ich mich schon gleich viel besser, nach so nem anstrengend Tag. Wirklich unglaublich, wie ihr euch hier alle gegenseitig aufbaut.

Hayato war jetzt schon unglaublich genervt von den Neuankömmlingen. Was hattest du denn bitte für einen anstrengenden Tag? Du hast es ja noch nicht einmal geschafft deinen faulen Arsch zur Miene zu schleppen. mischte er sich nun ein.

Atsuku grinste daraufhin und brachte nun eine seiner Hände zu Itazura's Hüfte.

Raidon nickte. Die halten nicht sonderlich viel von Pünktlichkeit, kann das sein? Mal abgesehen davon, dass zwei von ihnen gar nicht erst erschienen sind.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blauschnee
Heilerin
Heilerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1238
Anmeldedatum : 19.04.10
Alter : 21
Ort : Hier ;D

BeitragThema: Re: Altes, vergangenes Dorf   06.05.14 11:55

Noruki schaffte es, das essen hinunerzuwürgen, ohne sich das ansehen zu lassen. Nach außen hin bewahrte sie einen ruhigen Blick.

Takoizu beachtete gar nicht wie Hayato auf sie reagierte und beobachtete ihn unbeirrt einfach weiter.

Meinu lachte darauf nur leise. Wieso, weil ihr Dummköpfe da frewillig hingeht, sind wir doch nicht faul, wir haben einfach mal Besseres zu tun.

Itazura war leicht angespannt, aber trotzdem wehrte sie sich nicht und ließ ihn machen . Bewusst bekam sie sowieso alles nur halb mit.

Mh davon mal abgesehen..., begann Kasai seufzend, deren Aufpasser sind irgendein anderer Vampir und viel wichtiger Kotoru.

__________________________________________________
How many times can we win and lose?
How many times can we break the rules between us?
Only teardrops...
How many times do we have to fight?
How many times till we  get it right between us?
Only teardrops...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://pokemon-player.forumieren.net/
Schneeflamme
2.Anführerin
2.Anführerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1491
Anmeldedatum : 27.03.10
Alter : 19
Ort : Im Land der Einhörner :3

BeitragThema: Re: Altes, vergangenes Dorf   06.05.14 15:37

Yami verdrehte bei Meinu's Bemerkung nur die Augen. Besseres zu tun? Ist klar. Du hast doch nur Angst, dass deine Hände schmutzig werden, Prinzessin. fauchte sie dann zurück.

Nur weil ihr es gewohnt seid jeden Tag im Dreck rumzuwühlen, heißt nicht, dass alle es sind, erwiederte Toketsu daraufhin mit einem Schulterzucken.

Hayato hielt sich erstmal zurück und sah kurz zu Tenshi rüber, der die Szene interessiert beobachtete, aber anscheinend nicht vorhatte, igendwas dazu zu sagen.

Yasashi war nun fertig mit dem Essen, blieb aber noch unsicher sitzen. Eigentlich wollte er am liebsten so schnell wie möglich hier weg, aber er wollte auch nicht als einziger aufstehen.

Atsuku trat dann einen Schritt zurück, als ihm schließlich langweilig wurde. Geht doch, grinste er. Wir sollten mal zurück, die anderen vermissen uns bestimmt schon schrecklich, fügte er dann lachend hinzu, nachdem er einen Blick zum Himmel geworfen hatte.

Raidon war davon kurz aus der Bahn geworfen, fing sich dann aber wieder. Wirklich? Kotoru? Was will der denn hier? Gerade als er dachte, dass seine Laune nicht mehr schlechter werden konnte, musste Kasai ihm erzählen, dass ausgerechnet Kotoru hier gelandet ist.[/b]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blauschnee
Heilerin
Heilerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1238
Anmeldedatum : 19.04.10
Alter : 21
Ort : Hier ;D

BeitragThema: Re: Altes, vergangenes Dorf   06.05.14 17:00

Ihm zustimmend nickte Meinu direkt: Echt mal, ihr könnt euch ja gerne rund um die Uhr einsauen, aber wir sind nunmal auf einem höheren Niveau, als ihr dreckigen Etwas-Dinger.

Grinsend sah Sentoki zu den beiden rüber. Eure Eltern sind nicht mal tot was? Ich meine ich hätte euch auch im Heim ausgesetzt, wenn ihr meine Kinder wärt

Meinu zischte sofort und sprang gereizt auf, bevor sie etwas machen konnte, räusperte sich Kotoru deutlich hörbar und die Blicke wanderten zu ihm.

Völlig ruhig legte Kotoru sein Besteck nieder, tupfte sich kurz mit einer Serviette ab und erhob sich dann. Ich muss schon sagen, dass ich schwer enttäuscht von eurem Verhalten bin. Wir sind hier Gäste und ich erwarte von euch auch, dass ihr euch dementsprechend benehmt. Seine Augen leuchteten kurz gefährlich rot auf, als er Meinu und Toketsu musterte. Habt ihr das vernommen?

Meinu schluckte kurz und setzte sich tonlos wieder. Mit einem Nicken bestätigte sie Kotoru, dass sie verstanden hatte.

Als ob, murrte Itazura, seufzte dann aber und ging in die Richtung los, aus der sie glaubte hergekommen zu sein.

Keine Ahnung, aber ich glaube nicht, dass er wusste, dass wir hier sind. Er wirkte auch eher überrascht, als wir uns gegenüber standen, seufzte Kasai leicht.

__________________________________________________
How many times can we win and lose?
How many times can we break the rules between us?
Only teardrops...
How many times do we have to fight?
How many times till we  get it right between us?
Only teardrops...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://pokemon-player.forumieren.net/
Schneeflamme
2.Anführerin
2.Anführerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1491
Anmeldedatum : 27.03.10
Alter : 19
Ort : Im Land der Einhörner :3

BeitragThema: Re: Altes, vergangenes Dorf   06.05.14 17:24

Yami grinste auf Sentoki's Kommentar hin und freute sich noch mehr, als sie sah, wie still Meinu und Toketsu plötzlich wurden, als ihr Aufseher sie ermahnte.

Toketsu nickte ebenfalls nur und verkniff es sich, noch irgendwas anderes zu sagen. Stattdessen widmete er sich seinem Essen zu und nachdem er fertig war, stand er auf, verließ den Raum und wartete dann draußen, dass Meinu ihm folgte.

Atsuku lief an Itazura's Seite, machte aber keine Anstalten wieder irgendwas bei ihr zu versuchen.

Hm, Raidon überlegte eine Weile, bevor er weitersprach. Denkst du es ist wieder irgendwas vorgefallen? Er würde bestimmt nicht ohne Grund sein Superheim verlassen, um dann hierher zu kommen. Ich hab kein gutes Gefühl bei der ganzen Sache.

Tenshi beobachtete, wie die beiden Neuen sofort ruhig waren, nachdem Kotoru es ihnen gesagt hat und nahm sich vor diesen Aufseher ein wenig zu beobachten, da er nicht ganz ungefährlich schien.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blauschnee
Heilerin
Heilerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1238
Anmeldedatum : 19.04.10
Alter : 21
Ort : Hier ;D

BeitragThema: Re: Altes, vergangenes Dorf   06.05.14 17:32

Kasai nickte nur. Ich weiß nicht, ich werd das wohl oder übel etwas im Auge behalten. auch wenn das in seiner Umgebung nicht gerade angenehm wird.

Meinu stand dann auch auf und folgte ihm direkt, als sie aufgegessen hatte. Das war sowieso besser, als bei Kotoru zu bleiben.

Bitte entschuldige das Verhalten, wandte Kotoru sich dann ruhig an Tenshi, sie lernen noch.

Itazura fand dann sogar tatsächlich das Dorf und peilte direkt das Heim an, auch wenn sie nicht sonderlich große Lust hatte dort reinzugehen.


__________________________________________________
How many times can we win and lose?
How many times can we break the rules between us?
Only teardrops...
How many times do we have to fight?
How many times till we  get it right between us?
Only teardrops...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://pokemon-player.forumieren.net/
Schneeflamme
2.Anführerin
2.Anführerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1491
Anmeldedatum : 27.03.10
Alter : 19
Ort : Im Land der Einhörner :3

BeitragThema: Re: Altes, vergangenes Dorf   10.11.14 21:08

Yasashi stand nun ebenfalls endlich vom Tisch auf und überlegte wie er weiter vorgehen sollte. Am liebsten wollte er ein wenig Zeit alleine verbringen, aber er konnte Noruki auch nicht einfach so hier stehen lassen. Aber wenn sie zurück aufs Zimmer gingen, könnte die Gefahr bestehen, dass Itazura bald wieder kommt. Und er war sich nicht sicher warum, aber im Moment wollte er sie nicht sehen. Vielleicht sollte er auch versuchen mehr über die Leute hier rauszufinden.

Toketsu wandte sich nun an Meinu, als sie aus der Hörweite der anderen waren. Heißt das wir warten jetzt brav bis Atsuku wieder herkommt oder fangen wir schonmal ein wenig mit der Show an?

Raidon nickte nachdenklich. In Ordnung. Falls es Probleme gibt, sag Bescheid. Ich bin gerne da, um zu helfen.

Atsuku lief Itazura den ganzen Weg über hinterher und war ehrlich gesagt überrascht, als sie dann tatsächlich das Heim erreichten. Home sweet Home, murmelte er sarkastisch vor sich hin, als sie das Gebäude betraten.

Tenshi nickte auf Kotoro's Entschuldigung nur und verlor sonst kein weiteres Wort, während er den Tisch säuberte.

Kasumi war inzwischen wieder im Zimmer, hatte sich dort auf ihr Bett gesetzt und hoffte, dass sie vielleicht noch ein wenig Ruhe bekommen könnte, bevor der Rest das Zimmer erreichte.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blauschnee
Heilerin
Heilerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1238
Anmeldedatum : 19.04.10
Alter : 21
Ort : Hier ;D

BeitragThema: Re: Altes, vergangenes Dorf   10.11.14 21:16

Noruki stand dann auch auf und lächelte Yasashi ruhig an. Sollen wir ins Zimmer? fragte sie ihn dann einfach.

Na wenn du mir sagst, wie wir anfangen sollen, können wir das gerne machen sagte Meinu direkt und sah Atsuku und Itazura nach, die gerade angekommen waren. Wir müssen die aber eh alle irgendwie ins Zimmer kriegen, bevor wir anfangen.

Kasai seufzte dann nur leicht. Ich melde mich, wenn ich was merke. Aber ich sollte jetzt wohl wieder zurück. Man sieht sich verabschiedete er sich ruhig und verschwand dann.

Itazura verdrehte die Augen genervt. Eher Knast, als zu Hause murrte sie leise vor sich hin.

Anschließend stand Kotoru ruhig auf und verließ den Speisesaal ebenfalls.

__________________________________________________
How many times can we win and lose?
How many times can we break the rules between us?
Only teardrops...
How many times do we have to fight?
How many times till we  get it right between us?
Only teardrops...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://pokemon-player.forumieren.net/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Altes, vergangenes Dorf   

Nach oben Nach unten
 
Altes, vergangenes Dorf
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 17 von 17Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 10 ... 15, 16, 17
 Ähnliche Themen
-
» ... ich mein altes Leben vermisse
» Dorf der Insel
» Draynor - Das kleine Dorf
» Die Karte der Warrior Cats
» Altes Lagerhaus

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Skydream :: Die RPG-Ecke :: Taimu Toraberu-
Gehe zu: